Vodafone Kabel Deutschland
Partner der Immobilienwirtschaft.
  • Darum Kabel

    Setzen Sie mit unserem modernen Breitbandnetz auf eine leistungsstarke und zukunftsfähige Medienversorgung.

  • BewohnerPlus

    Ermöglichen Sie Ihren Bewohnern
    den einmaligen Bewohner-Rabatt

  • Kabelanschluss für das Mehrfamilienhaus

    Profitieren Sie von günstigen Konditionen bei der Versorgung mehrerer Wohneinheiten

Immobilienwirtschaft und Mehrfamilienhaus-Besitzer

Leistungsstarke und zukunftsfähige Medienversorgung, einheitliche Ausstattung des Gesamtbestandes, bessere Vermietbarkeit, Steigerung des Wohnwertes - das sind nur einige Faktoren, die für Wohnungsunternehmen, Hausverwaltungen und Mehrfamilienhaus-Besitzer entscheidend sind. Zudem ist schnelles Internet ein wichtiger kommunaler Standortfaktor für Wirtschaft, Bildungswesen und Bevölkerung. Unser zukunftsfähiges Hybrid-Netz aus Glasfaser-und Koaxialkabeln liefert Fernsehen, Radio, Internet und Telefon aus einer Hand und mit einem Kabel.

# #

Partner der Immobilienwirtschaft

Unsere Mission: Ihr Erfolg.

Zukunftsfähige Produkte und Lösungen für die Immobilienwirtschaft, Mehrfamilienhaus-Besitzer und Kommunen - mit dem Hybrid-Glasfaser-Koaxialnetz von Vodafone Kabel Deutschland.

# #

Produkte & Lösungen

Unsere Angebote zu Produkten, Services und Lösungen für Kunden der Immobilienwirtschaft und deren Bewohner.

# #

Infos & Downloads

Schnell im Überblick:

Infos zu unseren Produkten und Lösungen, Tipps für Veranstaltungen und Wissenswertes.

Sprechen Sie uns an.

Unsere Kunden aus der Immobilienwirtschaft beraten wir gerne. Der Anruf ist für Sie kostenlos.

Telefon
0800 664 76 04

(Mo., Di., Mi., Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr und Do. 8:00 bis 19:00 Uhr)

Fax
0180 573 33 77

(0,14 €/Min aus dem deutschen Festnetz im Mobilfunkbereich maximal 0,42 €/Min)

Zum Kontaktformular
  • Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden Weitere Hinweise und Fußnoten ausblenden
    1. Bitte beachten Sie die Verfügbarkeit: Vodafone Kabel Deutschland Internet- und Telefon-Produkte sind in immer mehr Ausbaugebieten von Vodafone Kabel Deutschland und mit modernisiertem Hausnetz verfügbar. Bitte prüfen Sie, ob Sie die Produkte von Vodafone Kabel Deutschland an Ihrem Wohnort nutzen können.
    2. Voraussetzungen für den Empfang von bis zu 100 digitalen Free-TV-Sendern sind der Anschluss an das von Vodafone Kabel Deutschland modernisierte Breitband-Kabelnetz und ein 862-MHz Hausnetz. Sie empfangen weniger Sender, wenn mindestens eines dieser Netze nicht auf 862 MHz modernisiert ist. Weitergehende Infos über die aktuell an Ihrer Adresse empfangbaren Sender erhalten Sie unter www.vodafone.de/tv-sender oder telefonisch unter 0800 664 93 97.
    3. Voraussetzung für den Empfang von bis zu 81 Sendern in HD-Qualität sind der Anschluss an das von Vodafone Kabel Deutschland modernisierte Breitband-Kabelnetz und ein auf 862 MHz aufgerüstetes Hausnetz. (Stand: September 2016). Welche Sender aktuell an Ihrer Adresse zu empfangen sind, entnehmen Sie der Senderabfrage unter www.vodafone.de/tv-sender. Für den Empfang der bis zu 15 Sender des Anbieters Sky ist ein gesonderter Vertrag mit Sky erforderlich, für den Empfang der übrigen Sender entsprechende Verträge mit Vodafone Kabel Deutschland.
    4. Nur bei einem NE4-Vertrag.
    5. Das Video-on-Demand Angebot von Vodafone ist in immer mehr Städten und Regionen der Kabel-Ausbaugebiete von Vodafone verfügbar. Prüfung auf www.vodafone.de/vod. Voraussetzungen sind ein 862 MHz-Hausnetz, ein mit einer GigaTV-Box, einem Digitalen HD-Video-Recorder oder einem Digitalen HD-Receiver von Vodafone Kabel Deutschland ausgestatteter, kostenpflichtiger Kabelanschluss bzw. Vodafone TV Connect Vertrag sowie ein Internetanschluss. Empfohlene Bandbreite mindestens 6 Mbit/s.
    6. Das bestehende Hausnetz muss die technischen Voraussetzungen für die Express-Modernisierung erfüllen. Exklusives Nutzungsrecht für Vodafone Kabel Deutschland während der Vertragslaufzeit.
    7. Voraussetzung ist ein kostenpflichtiger, vollversorgter Kabelanschluss bzw. Vodafone TV Connect Vertrag mit Vodafone Basic TV oder Vodafone TV Produkt von Vodafone Kabel Deutschland. Nur in von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Gebäuden innerhalb des Versorgungsgebietes verfügbar. Eine Verkabelung vom Übergabepunkt bis zur Anschlussdose in der Wohnung muss vorhanden sein. Voraussetzungen für den Empfang der Programmpakete Spanisch, Polnisch, Portugiesisch und Griechisch sind der Anschluss an das von Kabel Deutschland modernisierte Breitband-Kabelnetz und ein auf 862 MHz aufgerüstetes Hausnetz.
    8. Kopiergeschützte Sendungen (z.B. bestimmte Programme / Vodafone Select) können aufgrund der Zusatzanforderungen einiger Programmveranstalter nicht angehalten, gespult oder aufgenommen werden.
    9. Sonderrufnummern sind von der Telefon-Flatrate ausgeschlossen. Call-by-Call, Preselection nicht verfügbar.
    10. Vodafone Kabel Deutschland liefert Produkte in 13 Bundesländern über ein Netz aus Koaxial- und Glasfaserkabel aus.
    11. Die Maximalgeschwindigkeit von 400 MBit/s ist im Ausbaugebiet in immer mehr Städten und Regionen und mit modernisiertem Hausnetz verfügbar. Weitere Städte und Regionen folgen. Bitte prüfen Sie, ob Sie die Produkte von Vodafone Kabel Deutschland an Ihrem Wohnort nutzen können.
    12. Betrieb und Service des Hausverteilnetzes bei „Kabel Anschluss Haus“ als optionale Zusatzleistung.
    13. Sofern das Hausnetz nicht von Ihnen selbst neu installiert oder modernisiert wird.
    14. Für einige Sender ist eine freigeschaltete Smartcard von Vodafone Kabel Deutschland erforderlich. Voraussetzung für den Empfang einiger digitaler TV-Sender sind der Anschluss an das von Vodafone Kabel Deutschland modernisierte Breitband-Kabelnetz und ein auf 862 MHz aufgerüstetes Hausnetz. Welche Sender im Netz von Vodafone Kabel Deutschland aktuell an Ihrer Adresse zu empfangen sind, entnehmen Sie der Senderabfrage unter: www.vodafone.de/tv-sender.
    15. Zu erwartende Zahl der im Netz von Vodafone Kabel Deutschland eingespeisten Sender nach Abschluss des sukzessiven Netzausbaus bis voraussichtlich 2017. Voraussetzungen für den Empfang aller Sender sind der Anschluss an das von Vodafone Kabel Deutschland modernisierte Breitband-Kabelnetz und ein auf 862 MHz aufgerüstetes Hausnetz sowie ein oder mehrere gesonderte Verträge mit dem bzw. den entsprechenden Pay-TV Anbieter(n).
    16. Eine Smartcard für den Empfang verschlüsselter TV-Programme wird bis zum Vertragsende überlassen und ist danach zurückzugeben.
    17. Gültig für Internet und Phone bzw. TV-Neukunden sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden und/oder TV-Kunden der Vodafone Kabel Deutschland GmbH waren und gleichzeitig Bewohner von Objekten sind, in denen ein Mehrnutzervertrag mit Vodafone Kabel Deutschland, also ein kostenpflichtiger Anschluss für das gesamte Haus an das Vodafone Kabelnetz besteht. Gültig nur nach technischer Verfügbarkeitsprüfung auf der Seite www.bewohnerplus.de bis 30.09.2017. Voraussetzung für den BewohnerPlus-Vorteil in Höhe von 50 Euro ist die Bestellung eines Internet & Phone-Anschlusses, welcher je nach Ausbaustand mit bis zu 400 Mbit/s im Downstream angeboten wird. Mindestanforderung ist Red Internet & Phone 10 Cable mit bis zu 10 Mbit/s im Download für 9,99 Euro monatlich. Ab dem 7. Monat gilt der Preis in Höhe von 19,99 Euro pro Monat. Mindestlaufzeit 24 Monate. Bereitstellungsentgelt einmalig 39,99 Euro. Voraussetzung für den BewohnerPlus-Vorteil in Höhe von 30 Euro ist die Bestellung eines digitalen TV-Produktes, z. B. Vodafone TV International Portugiesisch Kabel für 2,99 Euro monatlich. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Bereitstellungsentgelt 29,99 Euro. Alle Preise inkl. 19% MwSt. Dies ist ein Angebot der Vodafone Kabel Deutschland GmbH • Betastraße 6–8 • 85774 Unterföhring. Stand der angegebenen Produktpreise: 01.02.2017. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
    18. Je nach der unter Nr. 1 gewählten Produktvariante sind folgende Digitalprogramme enthalten: In der Produktvariante „Digital“ sind verschlüsselt verbreitete digitale SD-Free-TV-Programme („Kabel Digital“) enthalten. Die Produktvariante „Digital HD“ enthält darüberhinaus verschlüsselt verbreitete HD-Free-TV-Programme (derzeit „TV Basis HD“ oder ein vergleichbares Nachfolgeprodukt). Den Bewohnern der vertragsgegenständlichen Wohnungen wird das Recht eingeräumt, unmittelbar mit Vodafone Kabel Deutschland pro Wohnung einen Vertrag zum Empfang der verschlüsselt verbreiteten Free-TV-Programme zu den jeweils gültigen Vertragsbedingungen von Vodafone Kabel Deutschland zu schließen. Im Rahmen eines solchen Vertrages überlässt Vodafone Kabel Deutschland dem Bewohner pro Wohnung bis zu zwei Smartcards, mit denen er die verschlüsselt verbreiteten Free-TV-Programme empfangen kann; für die Überlassung dieser Smartcards wird dem Bewohner kein monatliches Entgelt in Rechnung gestellt, solange er in einer der vertragsgegenständlichen Wohnungen wohnt. Zum Empfang digitaler Programme müssen die Bewohner ein für den Empfang von SD- oder HD-Signalen geeignetes Empfangsgerät (z. B. geeigneter Receiver) bereithalten.
    19. Der Internetzugang ist für den Nutzer nur über die Hotspot-Startseite möglich. Hier werden ihm Nutzungsbedingungen erklärt und er muss diesen eindeutig zustimmen, Vodafone Kabel Deutschland ist als Betreiber des Hotspots Adressat möglicher Unterlassungs- und Haftungsansprüche bei Urheberrechtsverletzungen. Der Kunde/Auftraggeber haftet daher nicht für Rechtsverletzungen Dritter bei der Nutzung des Vodafone Kabel Deutschland Hotspots. Eine Anpassung der Nutzungsbedingungen und die Voraussetzungen für die Hotspot-Nutzung sowie eine außerordentliche Kündigung bei missbräuchlicher Nutzung durch Hotspot-Nutzer bleiben vorbehalten.