Osnabrück ist die Surf-Hochburg
Osnabrück ist die Surf-Hochburg

News und Pressemitteilungen

Aktuelles und Unternehmensnachrichten

Osnabrück ist die Surf-Hochburg

19. Juli 2016

  • Vodafone betreibt über 1,4 Millionen WLAN Hotspots bundesweit
  • Datennutzung der Hotspots stieg gegenüber dem Vorjahr um 30 Prozent

Düsseldorf, 19. Juli 2016 - Mal eben ein gutes Fischrestaurant suchen oder die nächste Bahnverbindung checken. Mehr als 1,4 Millionen WLAN-Hotspots stellt Vodafone in Deutschland seinen Kunden mit entsprechendem Vertrag für unbegrenztes Surfen bereit. Darüber hinaus können fast 1000 öffentliche Hotspots genutzt werden - die ersten 30 Minuten am Tag sind für jedermann hier sogar kostenlos. Und die Hotspots werden immer beliebter: Im Juni 2016 stieg die Nutzung gegenüber dem Vorjahr insgesamt um rund 30 Prozent. Der beliebteste öffentliche Hotspot Deutschlands steht in Osnabrück am Neumarkt. Hier klickten sich in diesem Jahr bereits über 38.500 Einheimische und Gäste mit ihren Smartphones und Tablets ein, um schnell im Internet zu surfen.

Hier ist das Ranking der meist genutzten öffentlichen Vodafone-Hotspots Deutschlands im Zeitraum von Januar bis Juni 2016:

  1. Osnabrück, Neumarkt: 38.791 Internet-Sessions
  2. Hamburg, August Krogmann-Straße: 31.689 Internet-Sessions
  3. Chemnitz, Rathausstraße: 26.835 Internet-Sessions
  4. München, Karlsplatz 7: 25.470 Internet-Sessions
  5. Hamburgb, Steindamm 48: 22.102 Internet-Sessions
  6. München, Bäckerstraße 1: 21.490 Internet-Sessions
  7. Göttingen, Weender Straße: 19.703 Internet-Sessions
  8. Ingolstadt, Bahnhofstraße: 18.518 Internet-Sessions
  9. Görlitz, Steinstraße: 18.477 Internet-Sessions
  10. Berlin, Karl-Liebknecht Straße: 18.462 Internet-Sessions

Für jeden Gast aus dem In- und Ausland ist die Nutzung der öffentlichen WLAN-Hotspots von Vodafone für 30 Minuten am Tag kostenlos. Wer länger surfen möchte, kann Stunden-, Tages-, Wochen- und Monatstickets oder eine Flatrate direkt am Hotspot-Standort kaufen. Diese gelten dann für alle öffentlichen WLAN-Hotspots von Vodafone in Deutschland.

Wo aber befindet sich der nächste kostenlose Internet-Zugang? Die Antwort liefert die kostenlose Hotspotfinder App von Vodafone. Sie steht nun in der neuen Version 5.0 kostenlos für Apple iPhone und iPad sowie für Android-Geräte zur Verfügung. Mehr Infos auf www.vodafone.de/wlan-hotspots. Dort kann auch die Hotspotfinder-App heruntergeladen werden - ebenso im Google Play Store und im App Store von Apple.

  • Kontakt zu Vodafone

    Vodafone Deutschland

    Vodafone Deutschland ist eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen und zugleich der größte TV-Anbieter der Republik. Mit seinen 13.500 Mitarbeitern liefert der Konzern Internet, Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen aus einer Hand. Als Gigabit Company treibt Vodafone den Infrastruktur-Ausbau in Deutschland federführend voran: Mit immer schnelleren Netzen ebnen die Düsseldorfer Deutschland den Weg in die Gigabit-Gesellschaft – ob im Festnetz oder im Mobilfunk. Geschäftskunden bieten die Düsseldorfer ein breites ICT-Portfolio: So vernetzt Vodafone Menschen und Maschinen, sichert Firmen-Netzwerke sowie Kommunikation und speichert Daten für Firmen in der deutschen Cloud. Rund 90 % aller DAX-Unternehmen und 15 von 16 Bundesländern haben sich bereits für Vodafone entschieden. Mit mehr als 48 Millionen Mobilfunk-Karten, 6,9 Millionen Festnetz-Kunden sowie zahlreichen digitalen Lösungen erwirtschaftete Vodafone Deutschland im letzten Geschäftsjahr einen Serviceumsatz von über 10 Milliarden Euro. Vodafone Deutschland ist die größte Landesgesellschaft der Vodafone Gruppe, einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Der Konzern betreibt eigene Mobilfunk-Netze in 25 Ländern und unterhält Partnernetze in weiteren 41 Nationen. In 19 Ländern betreibt die Gruppe eigene Festnetz-Infrastrukturen. Vodafone hat weltweit rund 640 Millionen Mobilfunk-, 21 Millionen Festnetz- sowie 14 Millionen TV-Kunden.

    Weitere Infos unter www.vodafone-deutschland.de.

    Weitere Infos für Journalisten:

    blog.vodafone.de
    twitter.com/vodafone_medien

    Journalistenfragen beantwortet:

    Vodafone GmbH
    Konzernkommunikation
    Ferdinand-Braun-Platz 1
    40549 Düsseldorf
    E-Mail: presse@vodafone.com

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Der Anruf ist für Sie kostenlos.

Telefon
0800 505 45 87

(Mo., Di., Mi., Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr und Do. 8:00 bis 19:00 Uhr)

Fax
0180 573 33 77

(0,14 €/Min aus dem deutschen Festnetz im Mobilfunkbereich maximal 0,42 €/Min)

Zum Kontaktformular Zur Kontaktübersicht